Gedanken zu Weihnachten

Heute ist Weihnachten. Das Fest der Liebe. Das Fest des Friedens. Es ist jetzt 11:25 Uhr als ich diese Zeilen schreibe. Der Christbaum ist schon geschmückt und der Stress der letzten Tage lässt nach. Stress der eigentlich nichts mit Weihnachten zu tun hat. Stress der von uns selbst erfunden wurde Read more…

Zukunft ist Vergangenheit

Wer meinen Blog kennt, weiß worüber ich bevorzugt schreibe. Wer mich persönlich kennt, weiß welche Meinungen ich vertrete. Viele dieser Gedanken sind aus Interesse, Erfahrungen und persönlichen Geschichten aus meinem Leben entstanden. Dabei vertrete ich auch die Meinung, dass ich bei Themen, die mir nicht so ganz geläufig sind, weiteres Wissen aneigne, sofern…

Die 10 Gebote zum Unglücklich sein

Vor fast genau einem Jahr habe ich eine meiner bisher schwierigsten Phasen erfolgreich beendet. Burnout. Oder ausgebrannt sein. Oder einfach nur schlafen wollen. Wie auch immer man es nennen möchte, damit man es als Nicht-Betroffener so halbwegs mit sich selbst in Einklang bringen und akzeptieren kann. Zur Not kann man Read more…

Dream von Mateusz M

I dont know what the dream is that you have Ich weiß nicht, welchen Traum du genau verfolgst I dont care how disappointing it may have been as you have been working towards that dream Es ist mir egal, wie sehr du enttäuscht wurdest, um diesen Traum wahr werden zu lassen Read more…

Kostbar

Gerade in der vorweihnachtlichen Zeit, in der man Ruhe sucht, doch Hektik findet; in der man Nächstenliebe schenken, aber eher Neid und Missgunst zu vergeben hat; in dieser Zeit sollte man doch vielleicht ganz kurz darüber nachdenken, was wirklich kostbar ist. Und zwar nicht kostbar in Sinne von Euros oder Read more…

Funktioniert die Ablenkung noch?

Meine Welt ist anders als deine. Das ist auch gut so, denn jeder hat andere Vorlieben, andere Abneigungen und unterschiedliche Denkmuster. Wir alle haben eine individuelle Erziehung durchlaufen; empfanden sie damals großteils als unverständlich, heute als notwendig da wir dadurch unserer eigenen Charakter entwickelt haben. Und so ist jeder Mensch; mag er Read more…

Das Paradox unserer Zeit

Heute habe ich keinen eigenen Blogeintrag. Dafür steht aber ein Gasteintrag zur Verfügung der mich sehr nachdenklich gestimmt hat. Vielleicht findest du auch etwas Zeit diese Zeilen zu lesen. Das Paradox unserer Zeit Wir haben hohe Gebäude, aber eine niedrige Toleranz. Breite Autobahnen, aber enge Ansichten. Wir verbrauchen mehr, obwohl Read more…

Die Kunst glücklich zu sein

Wann ist man eigentlich glücklich? Was definiert Glück? Dies ist meine ganz eigene Geschichte zu meinem Glück. Vielleicht hilft sie dem einen oder anderen sich selbst zu hinterfragen, um so den ganz eigenen Weg zum persönlichen Glück zu finden. Auf jedem Fall wünsche ich jedem viel Kraft und vor allem Read more…