Was ist eigentlich DSGVO?

Die Datenschutzgrundverordnung (DGSGO oder im englischen GDPR) kommt per 25.05.2018 auf uns zu. Auf uns alle… nicht nur EU-Bürgerinnen und EU-Bürger sondern auch jene, die Daten von EU-Bürgern verarbeiten. Und ich persönlich finde, dass das auch gut ist. Um nicht zu sagen, längst überfällig.

Vergleich WhatsApp vs. Twitter

Bei der Einführung von Twitter, gab es den Gedanken möglichst viel Inhalt/Nutzen innerhalb von 140 Zeichen zu verpacken. Wem das zu wenig war, konnte auch noch via Link auf seine eigene Seite verweisen. Soweit so gut. Wenn man es aus kommerzieller Sicht betrachtet, dann kann man damit interessante Kommunikationswege aufbauen, Read more…

Ganz entspannte Privatsphäre

Das vergangene Wochenende war ganz der Entspannung gewidmet. Dies sollte ja; laut Ärzten und seriösen Beratern; zur allgemeinen Steigerung des Wohlbefindens sowie zur Energierückgewinnung dienen. Sprich man sucht sich einen Ort, an dem man nichts außer Ruhe hat. Nun ja vielleicht nicht nur Ruhe, sondern auch…