Wenn dubiose Rechnungen ins Haus flattern

So kurz vor Weihnachten ahnt man eigentlich nichts mehr Schlimmes. Man ist irgendwie schon auf Heilig Abend eingestimmt und froh wenn man alle Geschenke soweit besorgt hat und alle Vorbereitungen für Familie und Verwandten getroffen hat. Umso erstaunter war ich, als ich in meinem Briefkasten einen Brief aus Deutschland erhielt…

Timing is a bitch oder Jeder von uns hat ein Päckchen

Timing is a bitch – Das Schicksal schlägt unerwartet und gnadenlos zu. Du hast keine Garantie, dass du morgen noch auf dieser Welt bist. Niemand hat diese Garantie. Doch trotzdem leben wir alle so, als könnten wir solange unser Leben leben, bis wir uns selbst irgendwann mal dazu entscheiden „Stop“ zu sagen. Was für eine Ironie.

snapgalleries.com

Du hast Größe in Dir

Stell Dir vor, du liegst in Deinem Sterbebett und an Deinem Bett stehen die Träume, die Dir im Leben gegeben wurden. Die Ideen, aus denen Du nie etwas gemacht hast, die Talente, die Gaben, die Fähigkeiten, die Du nie benutzt hast.

Achte auf deine Gedanken

Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden Worte. Achte auf Deine Worte, denn sie werden Handlungen. Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Gewohnheiten. Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter. Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal

Liebe oder Angst?

Alle menschlichen Handlungen sind in ihrer tiefsten Ebene durch zwei Emotionen motiviert – Angst oder Liebe. In Wahrheit gibt es nur zwei Emotionen – nur zwei Worte in der Sprache der Seele.

Love or Fear?

All human actions are motivated at their deepest level by one of two emotions – fear or love. In truth there are only two emotions – only two words in the language of the soul.

Blumen und wir

Mein letzter Blogbeitrag ist sehr lange her. Ich schreibe eigentlich nur dann über meine Gedanken, wenn es spezielle Anlässe gibt und ich mich in diese Welt der geschriebenen Worte flüchte. Und diese Erkenntnis ist nicht mal so alt. Letztendlich flüchten wir ja alle irgendwann einmal irgendwohin. Manche flüchten in die Musik, manche ins Lesen. Anderen wiederum…